Spielmobilaktion in Donzdorf

im Rahmen des Bundesförderprogramms Demokratie Leben

Der Kreisjugendring Göppingen e.V. führt im Rahmen seines Projekts „Spielmobil erobert den Landkreis“ – gefördert durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben (Landkreis Göppingen) – in Kooperation mit der Jugendarbeit Donzdorf, dem Jugendbeirat Donzdorf und dem Donzdorfer Jugendring e.V. in diesem Jahr in Donzdorf eine Spielmobilaktion durch.

o wöchentliche Spielmobilaktionen im Juli

o tägliche Aktionen in der ersten Ferienwoche im August

o wöchentliche Aktionen nach den Sommerferien geplant

Am Mittwoch, den 8. Juli findet von 15.00 bis 18.00 Uhr die erste Spielmobilaktion auf der Kastanienwiese im Schlosspark statt.

Alle Kinder ab 6 Jahren sind dazu herzlich eingeladen!!!

Die aktuellen Corona-Regelungen haben wir bei der Planung der Spielmobileinsätze zugrunde gelegt.

Es gelten folgende Regeln:

– Teilnahme für Kinder ab 6 Jahre (keine Voranmeldung erforderlich)

– Angabe von Namen und Adresse vor Ort erforderlich

(Daten nur zu Zwecken der Weitergabe ans Gesundheitsamt im Infektionsfall, werden nach 4 Wochen vernichtet)

– Zwei Spielzeiten:

15.00 – 16.30 Uhr

16.30 – 18.00 Uhr

Jeweils 16 Kinder

– möglichst kontaktlose Spiele

– Regelmäßige Reinigung und Desinfektion benutzter Spielgeräte

– ausreichend Betreuer*innen vor Ort, um die besondere Situation bei den Spielmobilaktionen in Corona Zeiten zu gewährleisten

– Vor Betreten des Spielmobilbereichs müssen die Kinder ihre Hände waschen ansonsten steht Desinfektionsmittel zur Verfügung

– Die Kinder werden auf kindgerechte Art auf die geltenden Regeln hinsichtlich Abstand halten, Husten und Niesetikette hingewiesen; es dürfen nur gesunde Kinder teilnehmen

– Das Spielmobil ist mit Regeln und Hygienevorschriften plakatiert

– Eltern bekommen auf Rückfrage Auskunft im Außenbereich

– Eltern und Kleinkinder können die Spielfläche nicht betreten

Rückfragen unter info@kjr.org